Ein neuer Film – “Plan M” von DominoFilm

Am 25. September wurde an der G6 der Film “Plan M” von DominoFilm über die Projektreise 2007 im Beisein der Dokumentarfilmerin Uta Rüchel und der ReiseteilnehmerInnen gezeigt. Viele Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit, sich über die Reiseerfahrungen und die Partnerschaft zu informieren.

“Plan M – Skizzen einer Schulpartnerschaft

Im Sommer 2007 begaben sich zehn Auszubildende der Hamburger Gewerbeschule “gsechs” und drei ihrer Lehrer auf Wanderschaft nach Mosambik. In ihren Rucksäcken steckten Pläne zum Bau eines Hobels, Pinsel und Farbe zur Verschönerung der Schule und Schnittbögen für neue Schuluniformen. In ihren Herzen trugen sie Neugierde auf das Fremde und in ihrem Kopf die Idee eines Austausches über das Handwerk. Der Film erzählt die Geschichte dieser Begegnung.”

Der Film wurde gefördert von: Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung, Ausschuss für Kirchliche Weltdienste der Nordelbischen Evang.-Luth. Kirche, Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH.
 


 
September 2007