2. Platz beim “Eine-Welt-Preis”

Das Forum wird für seine Partnerschaftsarbeit mit dem “Eine-Welt-Preis” (2. Platz) der Nordelbischen Evang.-Luth.Kirche ausgezeichnet.

“Mit dem Eine-Welt-Preis wollen wir Gemeinden, Schulen oder Solidaritätsgruppen auszeichnen, die Beziehungen zwischen reichen und armen Ländern lebendig und gerecht gestaltenwollen”, erläuterte Bischöfin Maria Jepsen bei der Bekanntgabe der Preisträger vor rund 350 Gästen in der Christianskirche in Hamburg-Ottensen.
 


 
Februar 2010