Zusammenarbeit mit der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Drei Studentinnen des Studienganges Spiel-und Lerndesign der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle nahmen an der Partnerschaftsreise 2011 teil.

Die Reise war Teil eines von ihnen konzipierten Semsterprojektes “Jogadores in Mosambik”, zum Thema Spielen und Lernen in unterschiedlichen Kulturen. Betreut durch Prof. Karin Schmidt-Ruhland gestalteten sie einen Ideenfindungsworkshop für den Anfang der Reise, in dem die Projektideen der Mosambikanischen und Deutschen Schüler zu einem Entwurf zusammenfanden.

Das Projekt, aber vor allem die Reiseeindrücke in Mosmabik dokumentierten sie in einem Buch, einem Radiointerview bei Radio Corax in Halle und in einer Ausstellung.

Hier gibt es mehr dazu:
Radiofeature bei Radio Corax – Freies Radio in Halle

März-August 2011