Regierungsstipendiat des Senats- Abreu Valoi unterstützt durch Arbeit&Leben in Hamburg

Durch Initiative des Forums können wir den mosambikanischen Tischler Valoi für drei Monate in Hamburg begrüßen. Nach einer dreiwöchigen Einführungsphase, von “Arbeit und Leben” betreut,  macht als Teilnehmer des Regierungsstipendiatenprogramms des Hamburger Senats Praktika in den Tischlereien Christoph Dehner und Holz-Royce sowie einen Maschinenlehrgang in der Werkstatt der Tischler-Innung. Zudem wird er an der G6 an Schülerprojekten der Tischlerklassen teilnehmen. Valoi war im Frühjahr 2008 als Gast des Forums mit einer Schülergruppe in Hamburg und hat sich danach intensiv an den Projekten der Hamburger Schüler in Mosambik beteiligt. Nach dem Aufenthalt in Hamburg arbeitete Valoi als Ausbilder an einer Berufsschule in Maputo/Mosambik

September-Dezember 2011