Sponsoring durch dm

Bei der Aktion “Ideen Initiative Zukunft” der Deutschen UNESCO-Kommission bot am 29.2.2012 die Drogeriemarktkette dm in ihrer Filiale im Einkaufszentrum Hamburger Meile dem Forum die Gelegenheit, das Projekt und seine Aktivitäten der Kundschaft und den Besuchern der Hamburger Meile zu präsentieren. Schüler des Forums hatten eine Woche lang mit Plakaten, Aufstellern und mit anderen Materialien über die Vereinsarbeit und die Projektreisen berichtet.

Die Ausstellung hatte eine Klasse der Fachoberschule Gestaltung konzipiert und war von einer Klasse mit uszubildenden des Malerhandwerks aufgebaut worden.

Schülerinnen der Staatlichen Schule Gesundheitspflege (W4) und der Beruflichen Schule Holz, Farbe, Textil (G6) waren zudem an einem Samstag vor Ort im dm-Markt in der Hamburger Meile, um Fragen zum Projekt zu beantworten und für die Kassieraktion zu werben.

Am 29.2.12 konnte das Forum kassieren. “dm” spendete den halbstündigen Umsatz einer Kasse an das Forum. Das heißt, der Wert aller Waren, die von 15:30 bis 16:00 über das Band der “Sponsorenkasse” gingen, dienten gleichzeitig der Unterstützung der Vereinsarbeit: Spenden am laufenden Band! Das Forum hatte mit seinen Informationstafeln überzeugt: Kunden kamen teilweise extra angereist, Besucher des Marktes lobten die Aktion und die Spendenbereitschaft des Drogeriemarktes. Zur Überraschung vieler wurden Waren im Wert von 1.300 € verkauft. Den Spendenscheck konnten die Schüler gleich mitnehmen. Das Forum bedankt sich bei allen Kunden und Freunden des Vereins, besonders aber der Filiale von dm und der Geschäftsführung, die in Zusammenarbeit mit der Deutschen UNESCO-Kommission die Spendenaktion ermöglicht hat.

Mehr über die ausgesuchten Projekte “Ideen Initiative Zukunft”in Hamburg im Alverde-Magazin.

2012