Reise von Lehrer_innen Hamburger Berufsschulen nach Inhambane 2015

17 Kolleginnen und Kollegen von 6 Hamburger Berufsschulen führten einen Arbeitsbesuch vom 22.02. bis zum 07.03.2015 in der Provinz Inhambane / Mosambik durch. Dieser Aufenthalt ist für die mitreisenden Kolleg_innen von W4 und Gsechs Teil des vom BMZ finanzierten Umsetzungsprojektes zur Implementierung von BNE und GL in die Curricula der Fachabteilungen.

Gegenstand dieses Aufenthaltes waren:

-       Besuch der Partnerschulen in der Provinz

-       Kennenlernen der mosambikanischen Realität

-       Vertiefung bestehender Partnerschaften und Aufbau neuer Kontakte

-       Prüfung der Möglichkeiten, neue Partnerschaften zwischen Hamburger Berufsschulen mit mosambikanischen Institutionen zu realisieren.

Zum kompletten Bericht der Reise führt dieser Link.

März 2015