Würdigung durch den „Bridge.it! Award“ 2020

Der bridge-it! Award stand im Jahr 2020 unter dem Motto „Partnerships in Times of Crisis.“ Er wurde zum 9. Mal verliehen und zeichnete herausragende Süd-Nord-Partnerschaften von Jugendlichen aus.

Zum Hintergrund des Mottos schriebt die Jury:

„Die Welt unterliegt immer rascheren Veränderungsprozessen. Die zunehmende Globalisierung, das Internet, Facebook & Co. lassen die Welt zwar immer näher zusammenrücken, doch gleichzeitig entfernen wir uns weiter voneinander und die globalen Herausforderungen für uns alle wachsen: Die Kluft zwischen Arm und Reich nimmt zu, die Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen und der Klimawandel schreiten voran und machen uns auf drastische Weise klar, dass wir unsere Lebens- und Verhaltensweisen dringend verändern müssen.“

Wir freuen uns, dass die Jury unser angstrebtes Projekt 2021 bereits vor der Durchführung würdigt. Mit einem neunten Platz dürfen wir uns zu den Gewinner*innen des Awards 2020 zählen.

https://bridge-it.net/awards/award-2020/